Eingewöhnung in besonderen Zeiten

Kleinkind FingermalfarbenDer Beginn des Kitajahres ist die Zeit, in der wir die neuen Kinder in unseren Einrichtungen willkommen heißen. Dass in Zeiten von Corona vieles anders ist, daran haben wir uns bereits gewöhnt. Die Planung und Organisation der Eingewöhnungen stellt hierbei keine Ausnahme dar.

So ist sie unter diesen Umständen eine besondere Herausforderungen für die Fachkräfte, die Eltern und auch für die Kinder. Flexible, individuelle und kreative Lösungen sowie eine vorausschauende Planung sind gefragt, um den Ablauf der Eingewöhnung an die Gegebenheiten anzupassen.

In jedem Anfang liegt ein Zauber

Frau Scheiba, Leiterin der Ev. Kita St. Michael in Moorege und ihrem Team ist es wichtig, die Eingewöhnung so zu gestalten, dass den Kindern und ihren begleitenden Eltern möglichst viel von dem Zauber des Anfangs erhalten bleibt und gleichzeitig die hygienischen Vorgaben eingehalten werden.

Da Schnuppertage aufgrund der Kontaktbeschränkungen nicht stattfinden konnten, wurde jedem neuen Kind ein individueller, bunt gestalteter Brief gesendet, in dem sich die Gruppenerzieher*in und die Gruppe vorstellen und das Kind willkommen heißen.

Zusammen Lösungen gestalten

Die Kennenlerngespräche fanden im Gemeinderaum statt, da dieser die entsprechende Größe hat, um den Abstand sicherstellen zu können. Die Eingewöhnungen der Kinder fanden an unterschiedlichen Tagen zu unterschiedlichen Zeiten statt. Damit konnten die geltenden Kontaktbeschränkungen gewährleistet werden. Dank der engen und konstruktiven Zusammenarbeit zwischen Kirchengemeinde und Kita konnte die Kirche für den Elternabend genutzt werden.

Das Team der Kita St. Michael ist ein Beispiel, wie liebevoll und kompetent und mit welch' herausragendem Einsatz sich die Mitarbeitenden des Kita-Werkes tagtäglich für die Kinder und die Eltern einsetzen. 

Wir freuen uns sehr, dass die neuen Kinder nun bei uns sind und heißen alle Kinder und ihre Eltern herzlich willkommen!

Dieser Internetauftritt setzt Cookies ein. Einige von ihnen sind essentiell und werden als Session-Cookies für die Bedienung dieses Webangebotes gesetzt. Andere dienen der anonymisierten Besucherauswertung und Optimierung des Angebotes. Mit Klick auf 'Cookies akzeptieren' erklären Sie sich einverstanden, dass weitere Cookies in Ihrem Browser hinterlegt werden. Bitte beachten Sie auch unser Impressum und die Datenschutzerklärung.